Monatsarchiv: April 2011

Liessmann und die Leberkäsephilosophie

Kaum eine Talkrunde, eine Podiumsdiskussion oder eine Feuilletonspalte, die Konrad Paul Liessmann noch nicht beehrt hat, er der Philosophie auf massenverträgliche Art wieder populärer gemacht hat, auch wenn das meiste so Publizierte dadurch eher von Oberflächlichkeit bis Belanglosigkeit denn von … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Medienkritik | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen